Containerwerkstatt

STELLPLATZ GESUCHT

Eine einfache, aber leistungsfähige Metall- und Fahrradwerkstatt, deren wesentliche Ausstattung aus einem Schutzgasschweißgerät, einer Ständerbohrmaschine, einer Metallkappsäge, einem Winkelschleifer und einem Low-Tech-Schweißtisch besteht, findet auch in einem Container oder einer Garage Platz.

Sie stellt in Anschaffung und Unterhalt, in Platzbedarf und bezüglich den Anforderungen an die Nutzer*innen geringe Hürden. Selbstbau-Freundlichkeit, Resilienz und Autarkie werden gefördert.

Dafür nehme ich gerne Nachteile der Konstruktionen in Leichtbau und Ästhetik in Kauf und nutze Rechteckstahlrohre, die auch ohne aufwendige und speziell angefertigte Rahmenlehren verarbeitet werden können.

Hier sind Bilder meiner bestehenden Werkstatt, die samt Lager in einer Garage untergebracht ist und hoffentlich bald nach Freiburg umziehen wird.

Werkzeug- und Maschinenliste: Containerwerkstatt20190105

 

Ich suche aktuell einen Stellplatz für meine neue Containerwerkstatt:

  • in Freiburg und Umland
  • Umsetzung:
    a) Wechselbrücke
    auf Stelzen (darunter Lager)
    Vorteil: extrem schnelle und unkomplizierte Anlieferung und Abtransport

    oder:
    b) 20-Fuß-Seecontainer (übereinander: oben Lager unten Werkraum)

  • Fundament aus Betonplatten ausreichend
  • sehr gerne in Mischgebieten, die belebt sind und wo Wohnen und Arbeiten Leben ergibt
  • freistehend/ an Gebäude angedockt/ in Halle
  • private Werkstatt im 1-Mann Betrieb:
    Konstruieren und Fertigen von Lastenrädern, -anhängern, Karren und Co
  • 1 Tag pro Woche: freitags oder samstags, ggf. ergänzend an Abenden
  • nicht kommerziell (perspektivisch: nebenberuflich)
  • Starkstromanschluss mit 16 A
    auch mobil verlegt, Kabeltrommeln vorhanden
  • Frischwasser- und Sanitärlösungen braucht es nicht unbedingt, weil sie mobil umgesetzt werden können
  • notfalls auch nur temporär für 1-2 Jahre
  • ab sofort, Aufstellen des Containers innerhalb von einem Monat möglich
  • ich kümmere mich um das Aufstellen des Containers und der ggf. dazu notwendigen Baugenehmigung (in der Regel nur für die Doppel-Seecontainerlösung notwendig)

 

Abmessungen einer Wechselbrücke

Quelle: www.sdg-modultechnik.de/service/bdf-system-lexikon/wechselbruecke-masse.html

Quelle: www.mls-online.de

 

Abmessungen eines Seecontainers

Quelle: www.containerbasis.de/containermasse/

Ein Beispiel für die Seecontainerlösung ist die Werkstatt von Pirate Cyclex in Hannover:

 

Warum könnte das für Sie/ Dich interessant sein?

  • Raum für eine zukunftsfähige Werkstatt, die Freiburg interessanter macht (wie ich mir einbilde)
  • Realexperiment für solidarische und regionale Produktion
  • spannende Bauprojekte im Bereich alternativer, konvivialer Technik: Lastenradmobilität, Solawi-Technik, Lebensmittelverarbeitung, Sanitärsysteme, Pyrolyse
  • Minimale Stellfläche nötig
  • urbane Baulösung mit eigenem Charme:
    Die funktionale Ästhetik könnte mit kleinen Eingriffen ansprechend ergänzt werden (Vordach, Kletterpflanzen, Fenster, Dachterasse, etc.)
  • Vielleicht gibt es sogar Flächen für weitere Containerwerkstätten, um die Idee einer Werkstatt-Gemeinschaft zu realisieren