Pedalkreis ist ein Entwicklungs- und Konstruktionsbüro für zukunftsfähige Technik. Leitbild meiner Konstruktionen ist das Pedal mit Kurbel, eine einfache wie effiziente Weise menschliche Kraft nutzbar zu machen. Es steht für eine sanfte Technik, die sich am menschlichen Maß orientiert und auf die wesentliche Funktion reduziert ist. Mehr zu meinem Technikverständnis findest du unter Low-Tech.

Meinen Konstruktionen ist gemeinsam, dass sie in einer einfachen Metallwerkstatt herstellbar sind – einer Garagen- oder Container-Werkstatt, deren wesentliche Ausstattung aus einem Schutzgasschweißgerät, einer Ständerbohrmaschine, einer Metallbandsäge, einem Winkelschleifer und einem „Low-Tech-Schweißtisch“ besteht. Diese Selbstbau-Freundlichkeit und Autarkie macht für mich einen großen Reiz aus. Dafür nehme ich gerne Nachteile in Leichtbau und Ästhetik in Kauf und nutze Rechteckstahlrohre, die ohne spezielle Rahmenlehren verarbeitet werden können.

Die Website soll Anregungen für eigene Projekte bieten. Sofern nicht anders vermerkt sind alle Ideen Open Source Hardware. Sie sind unter der Creative Commons Lizenz CC BY-SA 3.0 DE freigegeben. Ich freue mich über Berichte, Bilder und konstruktive Kritik.